Ubuntu vServer Installation – Step by Step


  • by Tom Beyer
  • 2013-02-01
  •  Server 

Da netcup mir eine Migration auf einen KVM (Kernel Virtualisierung) vServer angeboten hat, muss ich nun den Inhalt meines alten vServer auf den neuen umziehen.

Einerseits für mich als Merkhilfe für die Zukunft und andererseits für euch zur Information hab ich hier die Schritte auf dem neuen Server niedergeschrieben:

  1. SSH Server installieren:http://wiki.ubuntuusers.de/SSH#Der-SSH-Server
  2. SSH auf Key basierten Login umstellen:http://www.howtoforge.de/anleitung/key-basierte-ssh-logins-mit-putty/
  3. Server Auto Update installieren (cron-apt): http://wiki.ubuntuusers.de/cron-aptMeine Änderung: In Datei “/etc/cron-apt/action.d/3-download” das Flag “-d” entfernen um die Updates auch wirklich anzuwenden: dist-upgrade -d -y -o APT::Get::Show-Upgraded=true
  4. Apache installieren:http://wiki.ubuntuusers.de/Apache
  5. PHP installieren:http://wiki.ubuntuusers.de/PHP Zusätzliche Pakete: php-pear php5-suhosin
  6. MySQL installieren:http://wiki.ubuntuusers.de/MySQL Zusätzliche Pakete: php5-mysql
  7. Subversion installieren:http://wiki.ubuntuusers.de/Subversion
  8. Subversion Repository vom alten Server auf neuen kopieren: Das Dump File kann direkt von Server zu Server via “scp” übertragen werden. Der Syntax schaut in etwa so aus: scp [email protected]:/var/local/svn.dump ~/
  9. Übertragen aller HTML Seiten vom alten Server auf den neuen via SCP scp -r [email protected]:/var/www /var/www/alt
  10. modpagespeed von Google [installieren](https://developers.google.com/speed/docs/modpagespeed/download?hl=de)
  11. AjaxTerm installieren
  12. MySQL Datenbanken von altem Server auf neuen “kopieren

Die Anleitung wird ständig erweitert, wenn mir neue Sachen einfallen, die zu tun sind.


Comments